„amarena-Innovationsförderung“ 2015 für BATV Mitglied!

Das amarena-Kuratorium v.l.n.r.: Stephan Schnell, Christine Bossert, Ulrich Schwarz, Frank Grünert (Vorsitzender), Prof. Dr. Romi Domkowsky, Friedrich Schirmer, Martin Bretschneider  (Foto: Alexandra Heyden)

Das amarena-Kuratorium v.l.n.r.: Stephan Schnell, Christine Bossert, Ulrich Schwarz, Frank Grünert (Vorsitzender), Prof. Dr. Romi Domkowsky, Friedrich Schirmer, Martin Bretschneider (Foto: Alexandra Heyden)

„amarena-Innovationsförderung“ 2015

Vier Amateurtheaterprojekte werden mit 14.000 Euro gefördert

Zum dritten Mal werden vom Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) im Rahmen der „amarena-Innovationsförderung“ ausgewählte Projekte gefördert. In diesem Jahr werden vier Projekte mit einer Gesamtfördersumme von 14.000 Euro unterstützt. Die Entscheidung des Kuratoriums unter dem Vorsitz von Frank Grünert, Vizepräsident des BDAT, fiel auf die folgenden Initiativen:

· „ALICE gespiegelt“, Theater unter der Dauseck Oberriexingen (Baden-Württemberg)

· „Upside down – schwerelos“, Stage Divers(e) Forum für JugendTheaterKultur e. V. (Berlin und Esslingen/Baden-Württemberg)

· „Verbotene Zonen“, Offener Kunstverein Potsdam Land Brandenburg e. V. / Theatergruppe Tarántula (Potsdam/Brandenburg)

· „Fremdes Vertrautes“, V.E.B. VereinsEigeneBühne e. V. (Chemnitz/Sachsen)

„Viele Projektideen sind geprägt durch ihren generationsübergreifenden Charakter sowie die Erschließung neuer ungewöhnlicher Orte durch das Theater. Überraschend war zudem der hohe Anteil an Tanztheater-Formaten innerhalb der 33 eingegangenen Projektanträge.“, fasste Frank Grünert die Bewerbungslage zusammen. Weitere Informationen zur „amarena-Innovationsförderung“ stehen auf der Homepage des BDAT unter http://www.bdat.info bereit.

Die Maßnahme wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s