Workshops in Berlin: „Schauspielgrundlagen – praxisnahe Spielhilfen“

„Schauspielgrundlagen – praxisnahe Spielhilfen“

Auf die Anfrage des VBA im letzten Jahr, welche Fortbildungsmittel gewünscht I bevorzugt werden, gab es diverse Anregungen, die wir natüirlich aufgenommen haben und der Dozent Hans-Dieter Heiter hat für Euch ein Schauspielseminar maßgeschneidert. Es wird ein Gewinn sein für Anfanger und auch für Spieler mit Erfahrungen, denn jeder wird schon mal gemerkt haben, kein Talent glänzt ohne Handwerk. Hans-Dieter Heiter kann eine langjährige Erfahrung als Schauspieler, Regisseur und Dozent nachweisen. Sein Umgang mit Amateuren wird in höchsten Tönen gelobt.

Wann:

Samstag, den 20. Sept. 2014 von 10 bis 18 Uhr
Sonntag, den 21.Sept. 2014 von 10 bis 16 Uhr

Wo:
Theaterhaus Mitte, Haus C, WallstraBe 32, 10179 Berlin U Markisches Museum, Bus 147
Kostenbeitrag: 25,00 EUR, Gaste (willkommen) zahlen 50,00 EUR.

„Method acting nach Lee Strasberg – Obungen und Szenen“ VBA begegnet Hollywood

Millionen von Menschen bewundern noch heute die schauspielerische Leistung Marlon Brandos in „Endstation Sehnsucht“ oder sind noch immer bewegt von der tiefen ldentitätskrise James Deans in „Denn sie wissen nicht was sie tun“. Ihnen gelang es ihre innersten Gefühle auf der Leinwand zu zeigen. Dies wurde durch eine neue, revolutionäre Schauspielmethode möglich – Method acting. Heute werden diese Erfahrungen auch am Theater genutzt. Katrin Hainau, eine Spezialistin für diese Methode wird sie Euch vermitteln.

Wann:

Samstag, den 8. Nov. 2014 von 10 bis 18 Uhr
Sonntag, den 9. Nov. 2014 von 10 bis 16 Uhr

Wo:
Theaterhaus Mitte, Haus C, WallstraBe 32, 10179 Berlin U Markisches Museum, Bus 147
Kostenbeitrag: 25,00 EUR, Gaste (willkommen) zahlen 50,00 EUR.

Anmeldungen ab sofort per Post oder Email beim VBA. Wenn lhr Fragen habt, konnt lhr mich gern anrufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s