Ein junges und ein altes „Ich“ – Senioren für Stückentwicklung im Frankfurter Kleist Forum gesucht

Warst du der Klassenclown? Oder eher der Außenseiter? Wer war dein Lieblingslehrer? Und warum? Was war ein prägender Moment in deiner Schulzeit? Mit Fragen wie diesen und Eindrücken aus der eigenen Schulzeit werden sich von November 2012 bis Juni 2013 Jugendliche und Senioren im Kleist Forum in Frankfurt (Oder) gemeinsam auseinandersetzen können. Theaterpädagogin Caroline Schließmann von der Messe und Veranstaltungs GmbH wird ein neues Stück zum Thema Schule mit älteren und jungen Leuten aus dem Jugendclub im Kleist Forum entwickeln, das im Juni 2013 Premiere hat. Dafür sucht sie nun weitere theaterinteressierte Senioren, die gemeinsam mit dem Seniorentheater Spätlese und den Jugendlichen aus dem Jugendclub sich auf das Theaterprojekt einlassen wollen.

Mehr dazu hier: Kreatives Brandenburg – Willkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s