Bildung – Theater als Schulfach

Deutsch, Mathe, Englisch, Theater: Hamburger Schüler haben seit diesem Schuljahr ein neues Pflichtfach.

Als erstes Bundesland führte Hamburg im Herbst 2011 Theater als Pflichtfach ein. Darstellendes Spiel, kurz DSP, heißt es im Lehrplan. Sprechtraining und Bewegungsübungen gehören zum regulären Stundenplan in den Schulen.

Kein Schüler kommt an DSP vorbei

Spätestens ab dem Schuljahr 2011/2012 muss DSP mindestens eine Stunde wöchentlich in allen Grundschulklassen und in den fünften und sechsten Klassen der Gymnasien und Stadtteilschulen unterrichtet werden – so lautet der Beschluss der Hamburger Schulbehörde. Und die Schüler finden es gut: „Hier lernt man, das hört sich jetzt doof an, man selbst zu sein.“

Quelle: Bildung – Theater als Schulfach.

Foto: (David Ortmann | Flickr | CC BY-NC 2.0)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s