Unverblümte Wahrheiten – Theaterstück „Dementia“ begeistert 500 Gäste

Mehr als 500 Zuschauer feierten am Samstag in der Bad Belziger Albert-Baur-Halle mit stehenden Ovationen einen offenbar gelungenen Tabubruch. Mit „Dementia“ kam unter der Regie von Frank Grünert aus Borne das erste deutschsprachige Musical zum Thema Alzheimer auf die Bühne. Gesungen, gespielt und getanzt wurde es von Lehniner und Jüterboger Schülern, Pädagogen und Gesangsprofis. Kreiskantor Andreas Behrendt dirigierte seine Vertonungen der Texte von Frank Grünert und Harald Richter, interpretiert durch das Orchester der Martin-Luther-Universität Halle. Lesen Sie weiter:

Unverblümte Wahrheiten – Theaterstück „Dementia“ begeistert 500 Gäste – Märkische Allgemeine – Nachrichten für das Land Brandenburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s