amarena – Deutscher Amateurtheaterpreis 2012

Der Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) schreibt 2012 zum zweiten Mal einen bundesweiten dotierten Preis für folgende Sparten aus:

  • Schauspiel
  • Komödie
  • Musik-, Tanz- und Bewegungstheater
  • Neuere/aktuelle Theaterformen (z.B. Dokumentartheater, Biographisches Theater, Politisches Theater, Performance, interkulturelles Theater, Postdramatisches Theater …)
  • Seniorentheater

Ziel ist es, die hohe Qualität und die vielfältige Schaffenskraft des Amateurtheaters der Öffentlichkeit vorzustellen und über die künstlerische Arbeit den gesellschaftlichen Diskurs anzuregen.
Mit der Etablierung eines bundesweiten, dotierten Amateurtheaterpreises verwirklicht der Bund Deutscher Amateurtheater eine Empfehlung der Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ des Deutschen Bundestages. Der Preis wird alle zwei Jahre, im Wechsel mit der Auslobung einer Innovationsförderung, ausgeschrieben.

Bewerbungsschluss
13.02.2012 (Datum des Poststempels)

Veranstalter
Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT)
Bundesgeschäftsstelle
Lützowplatz 9
10785 Berlin
Fon 030 2639859-0
Fax 030 2639859-19
Ansprechpartnerin:
Andrea Specht (montags 9.00 – 14.00 Uhr, donnerstags 13.30 – 18.30 Uhr)
Fon 030 2639859-14
amarena@bdat.info

Die Ausschreibung zum Download

Detaillierte Informationen und das Bewerbungsformular finden Sie unter http://www.amarena.bdat.info

Ein Gedanke zu „amarena – Deutscher Amateurtheaterpreis 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s